Eingangsseite Das Institut Prof. Saling Informationen für Schwangere Informationen für Fachkreise Kunst & Spenden Kontakt & weitere Adressen  
Erich Saling-Institut für Perinatale Medizin e.V.
Spenden Förderer Kunst  
english
español
  Logo (Mutter mit Kind)

Ich interessiere mich für die Arbeit der Förderergemeinschaft

Die Förderergemeinschaft Perinatale Medizin e.V. unterstützt die wichtige Arbeit des Erich Saling-Institutes. Sie können auf vielfältige Weise aktiv werden. Bereits durch einen Mitgliedsbeitrag** ab 40 EUR pro Jahr können auch Sie dazu beitragen, Frühgeburten und damit Leid für Kinder und Familien zu vermeiden!

*Name:

*Vorname:

*Straße / Nr.:

*PLZ / *Ort:

*E-Mail:

*E-Mail-Bestätigung:

Telefon:

Bitte senden Sie mir weitere Informationen über die Förderergemeinschaft Perinatale Medizin e.V. zu.

Ich möchte persönlich Kontakt zur Förderergemeinschaft aufnehmen.

Ich möchte Mitglied** der Förderergemeinschaft Perinatale Medizin e.V. werden. Bitte senden Sie mir einen Aufnahmeantrag zu

Ich möchte durch eine Spende** helfen und werde in den nächsten Tagen
 EURO
auf folgendes Konto überweisen:



Bitte schicken Sie mir nach Erhalt der Spende eine Spendenbescheinigung zu.

Sonstiges:

 

* Die mit Stern gekennzeichneten Felder bitte auf jeden Fall ausfüllen, die anderen Angaben sind freiwillig.

** Mitgliedsbeiträge und Spenden sind steuerlich absetzbar. Die Förderergemeinschaft Perinatale Medizin e.V. ist wegen Förderung wissenschaftlicher Zwecke (§ 52 Abs. 2 Nr. 1 AO) durch Bescheinigung des Finanzamtes für Körperschaften I in 14057 Berlin, Bredtschneiderstr. 5, StNr. 27/653/51818 als gemeinnützig anerkannt und nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid des Finanzamtes vom 03.07.2015 bis auf weiteres nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftssteuergesetztes von der Körperschaftsteuer befreit.

 



 Seitenanfang



www.saling-institut.de
© 2003 Erich Saling-Institut für Perinatale Medizin e.V.
Inhalt urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum

Diese Seite wurde zuletzt bearbeitet am 3.4.2017.